8.1
PUNKTE
Vermutlich liegt es an der ziemlich hohen Live-Präsenz von Carsten, Tom und Frank, dass einem die Wartezeit zwischen zwei Alben aus dem Hause [:SITD:] nicht so lang vorkommt. Ich habe selber gerade gestaunt,... Weiterlesen
7.8
PUNKTE
Tempus fugit, oder eben: Die Zeit vergeht. Nein, sie rast sogar. Eine Binsenweisheit, die einem zum Beispiel dann ziemlich deutlich vor Augen geführt wird, wenn man bedenkt, dass die Herren von [:SITD:] inzwischen auch schon seit 15 Jahren im Geschäft sind. 15 Jahre, in denen Tom, Carsten und Frank zu einer festen Größe in der düsteren Electro-Szene geworden sind. 15 Jahre, in denen sie es geschafft haben, auf Konzerten und Festivals die Menge zum Toben zu bringen, wie es kaum […]... Weiterlesen
7.8
PUNKTE
Als die ersten Ankündigungen durch das Netz geisterten, das neue [:SITD:]-Album würde auf den Namen “Rot” getauft konnte man bereits orakeln, dass die Zeichen bei der Gelsenkirchener Electroformation auf Sturm stehen. Man durfte... Weiterlesen
9
PUNKTE
Sieben Jahre sind eine lange Zeit. Viel ist passiert seit 2013. Alleine was sich bei mir im privaten Bereich abspielte würde ausreichen, ganze Bände zu füllen. Ich bin mir sicher, bei Euch sieht das nicht anders aus. Von globalen Ereignissen ganz zu schweigen. Das Rad der Zeit dreht sich immer schneller und momentan kommt es mir so vor, als würden sich die Ereignisse sehr darum bemühen, sich zu überschlagen. Während wir also fast zur Mitte des Jahres 2020 immer noch […]... Weiterlesen
1.3
PUNKTE
In unserer schönen neuen Welt ist es ja inzwischen so, dass grundsätzlich jeder, der sich irgendwie zum Künstler berufen fühlt, seinen Wunsch auch ausleben kann. Wer zum Beispiel heute Musik machen möchte, braucht dafür weder viel Geld noch umfangreiches Equipment. Und ganz toll: Talent muss man auch nicht mehr haben! Wer mag kann also loslegen und die peinlichste Platte des Jahres aufnehmen. Allerdings wird an dieser Spitze die Luft aktuell dünner, denn die Belgier von Agapesis haben mit ihrem Machwerk […]... Weiterlesen
8.8
PUNKTE
Das Eis, auf das man sich begibt, ist wohl gar nicht mal so dünn, wenn man als Fan einer Band vermutet dass da wohl nüscht mehr kommt, wenn das letzte Album aus dem Jahre 1999 stammt. Das ist eine derart lange Zeit, die sich in der kurzlebigen Musikwelt gleich noch mal so lange anfühlt. Aber bekanntlich leben vor allem Totgesagte länger und manchmal kommen sie eben wieder. Nachdem ich nun gerade 20 Cent ins Phrasenschwein gesteckt habe widme ich mich […]... Weiterlesen

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.