„Flüssiges Glück“: Neues Album von Enno Bunger erscheint am 18. September 2015

Meine Damen und Herren, Enno Bunger hat ein neues Album fertig! Gute drei Jahre nach dem letzten Album „Wir sind vorbei“ wird der Wahl-Hamburger Text- und Wortkünstler sowie Musikmelancholiker Bunger am 18. September sein drittes Album „Flüssiges Glück“ veröffentlichen. Freude! Heute ist uns eine entsprechende Mitteilungs ins Haus geflattert, die sich so liest:

Mehr als ein Jahr lang arbeitete Bunger an dieser Platte, produzierte und schraubte bis ins letzte Rauschen zusammen mit Tobias Siebert (And The Golden Choir, Me And My Drummer, Philipp Boa) im Radio Buellebrueck Studio in Berlin. Dabei entstand ein Werk, das geprägt von verschiedensten Musikgenres und Themen kaum abwechslungsreicher sein könnte. Der 28jährige verknüpft Indie mit Folk und Klavierballaden mit Elektronik. Erfrischend, wie Bunger musikalisch überrascht. Dennoch klingt es immer nach Enno Bunger, der in seinem Wortgewand aus Poesie, Prosa und Punchlines endgültig zu den meistzitierten deutschsprachigen Künstlern gehören dürfte. Bunger bleibt weiterhin, wie auch schon in seinen Vorgängeralben und seinem TV-Noir-Meilenstein „Regen“ Melancholiker, bricht aber auf diesem Album mit seiner vormaligen Rolle des Traurig-Verletzten, bekommt Kanten, wird ironisch, sarkastisch, zynisch und gesellschaftskritisch. Man darf das so sagen: diese Platte ist Bungers bisher bestes Album. Einen ersten musikalischen Vorgeschmack bekommt Ihr hier. Natürlich wird Enno Bunger das neue Album auch live präsentieren und man darf gespannt sein auf die musikalische Umsetzung des neuen Bunger Sounds. Im November startet die „Flüssiges Glück Tour“, die ihn und seine vier Musiker in insgesamt 14 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz führen wird.

Nachfolgend wie gewohnt Trackliste und Cover.


Enno Bunger – Flüssiges Glück Tracklist

  1. Scheitern
  2. Neonlicht
  3. Hamburg
  4. Zwei Streifen
  5. Heimlich
  6. Nichts immer alles jetzt
  7. Renn!
  8. Wo bleiben die Beschwerden?
  9. Am Ende des Tunnels
  10. Klumpen

Einen ersten Teaser gibt es auch:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die erwähnte „Flüssiges Glück“-Tour beinhaltet folgende Stationen:

  • 13.11.2015 Bremen / Lagerhaus
  • 14.11.2015 Köln / Gebäude 9
  • 16.11.2015 Frankfurt / Mousonturm
  • 17.11.2015 Stuttgart / Universum
  • 18.11.2015 CH – Zürich / Eldorado
  • 19.11.2015 Freiburg / Schmitz Katze
  • 20.11.2015 München / Ampere
  • 21.11.2015 AUT – Graz / Autumn Leaves Festival
  • 23.11.2015 Nürnberg / Stereo
  • 24.11.2015 Berlin / Heimathafen
  • 25.11.2015 Leipzig / Werk 2
  • 26.11.2015 Dresden / Beatpol
  • 27.11.2015 Hannover / Pavillon
  • 28.11.2015 Hamburg / Uebel & Gefährlich
    Booking: Powerline

Wir sind ob dieser Ankündigung einigermaßen aus dem Häuschen! Warum? Ganz einfach: mit dem ebenfalls erwähnten „Regen“ hat Bunger einen zeitlosen Klassiker geschaffen. „Regen“ wurde von Gloria auf ihrem Debütalbum auf ganz famose Weise gecovert, aber wie immer geht nichts über das Original. Dahier hier zur Einstimmung noch einmal „Regen“ vom TV-Noir-Auftritt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.