Foto: Patricia Haas

Zur Einstimmung auf “Mirage”: Ben Lukas Boysen veröffentlicht weiteren Song vorab

Ben Lukas Boysen wird, sofern Corona und der liebe Gott dies nicht verhindern, am 1. Mai sein nunmehr drittes Album namens „Mirage“ veröffentlichen. Nun ja, sein drittes Album, welches unter seinem Klarnamen erscheint. Ansonsten ist die Diskographie des in Berlin lebenden Musikers natürlich deutlich länger. Man denke nur an die Arbeiten, die er unter dem Pseudonym Hecq gemacht hat. Der erste Mai ist zwar nicht mehr sooo weit entfernt, dennoch hat es sich Boysen nicht nehmen lassen, heute einen weiteren Song rauszuhauen, um Euch das kommende Album noch ein bisschen schmackhafter zu machen. „Clarion“ heißt die Nummer und Herr Boysen sagt darüber:

This song started as a simple piano line and while listening to it on loop over and over again some of the elements started to form one after the other, and depending on each other. I was working on a different song at the same time that had the drum section as a central instrument, and felt it was not going anywhere… In one of the sessions with Robert Raths (creative producer and founder of Erased Tapes) he suggested fusing the two songs together, which resulted in this faun-like version of Clarion after a few adjustments were made. It captured the foreshadowing character of the one piece, with the drive and rush-like feeling of the other piece, and therefore creating a very interesting tension.

Anhören könnt Ihr es Euch hier. Bitte sehr:

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von SoundCloud laden zu können.

Mit dem Klick auf den Dienst werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Soundcloud [SoundCloud Limited, Deutschland] der Soundcloud-Dienst angezeigt, auf Ihrem PC Skripte geladen, personenbezogene Daten erfasst und Cookies gespeichert. Mit Hilfe der Cookies ist Facebook in der Lage, die Aktivitäten von Personen im Internet zu verfolgen und Werbung zielgruppengerecht auszuspielen. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iQmVuIEx1a2FzIEJveXNlbiAtIENsYXJpb24gYnkgRXJhc2VkIFRhcGVzIDIw772l772l77yN77yN77yNMCIgd2lkdGg9IjEyMDAiIGhlaWdodD0iNDAwIiBzY3JvbGxpbmc9Im5vIiBmcmFtZWJvcmRlcj0ibm8iIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93LnNvdW5kY2xvdWQuY29tL3BsYXllci8/dmlzdWFsPXRydWUmdXJsPWh0dHBzJTNBJTJGJTJGYXBpLnNvdW5kY2xvdWQuY29tJTJGdHJhY2tzJTJGNzM3Nzk4MTI1JnNob3dfYXJ0d29yaz10cnVlJm1heHdpZHRoPTEyMDAmbWF4aGVpZ2h0PTEwMDAmZG50PTEiPjwvaWZyYW1lPg==

Ich bin mir sicher, dies in einer früheren News schon erwähnt zu haben, aber vorsichtshalber nochmal: Für Freunde anspruchsvoller elektronischer Musik ist das neue Album von Ben Lukas Boysen eines, das ganz weit oben auf der Vormerkliste stehen sollte.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.